close
Die BABY born Puppe – Seit Generationen ein beliebtes Geschenk

Die BABY born Puppe – Seit Generationen ein beliebtes Geschenk

12. September 2013

Wenn es darum geht, für den eigenen Nachwuchs ein passendes Spielzeug auszusuchen, dann sind auch in der heute modernen Welt die Wünsche oftmals dieselben geblieben. Gerade auf weiblicher Seite steht ein ganz bestimmter Begriff immer wieder auf dem Wunschzettel an oberster Stelle. Die Rede ist in diesem Zusammenhang selbstverständlich von der BABY born Puppe. Diese  Markenpuppe erfreut sich seit mehreren Jahrzehnten einer großen Beliebtheit und wurde schon über Generationen hinweg als beliebtes Spielzeug verwendet. Offiziell eingeführt wurde die Marke im Jahr 1991, unmittelbar nachdem der Hersteller Zapf einen Großteil der Produktion nach Ostasien verlegte. Besorgte Eltern suchen immer wieder nach Präsenten, die nicht nur Spaß bereiten, sondern den Kleinsten der Familie auch noch etwas für den späteren Lebensweg bieten. Den folgenden Abschnitten kann nun entnommen werden, welche unterschiedlichen Modelle zu finden sind, wobei auch auf den pädagogisch wertvollen Charakter näher eingegangen wird.

Die Puppe – Das Parade-Geschenk für kleine Mädchen

Wohl jedes kleine Mädchen möchte selbst ein Baby haben, um das man sich kümmern muss und welches mit der ganzen Liebe bedacht werden sollte. Daher verwundert es nicht wirklich, dass sich die BABY born  einer derartigen Beliebtheit auf dem gesamten Erdball erfreut. Im Laufe der Jahre wurde das einstige Modell von damals kontinuierlich weiterentwickelt, weshalb heute auf gleich mehrere spannende Varianten zurückgegriffen werden kann. Das Besondere hierbei ist, dass es sich nicht lediglich um eine Puppe im eigentlichen Sinn handelt. So schreit sie beispielsweise, wenn sie Hunger hat oder muss sogar Wasser lassen. Demnach bleibt Ihrem Nachwuchs auch das Windelwechseln nicht erspart. Selbst Details, wie das Schließen der Augen, wenn es Zeit ist, schlafen zu gehen, finden sich bei diesem detaillierten Spielzeug vor. Die Puppe kann auch ohne Probleme mit in die Badewanne genommen werden.

Spielend Verantwortung lernen

In diesem Zusammenhang sind es nicht zuletzt die bereits erwähnten Funktionen, welche die BABY born Puppen äußerst realistisch erscheinen lassen. Hierbei kommt der pädagogisch wertvolle Charakter zum Tragen. So lernt der eigene Nachwuchs auf spielerische Weise, was es bedeutet, Verantwortung zu übernehmen. Selbst Experten und Pädagogen empfehlen, den Kleinen in der Familie immer ein wenig Verantwortung abzugeben oder eben diese auf spielerische Weise zu fördern, damit diese im eigenen Charakter fest verankert wird. So haben Ihre Kinder es später im Alltag deutlich leichter und können die Probleme, denen man begegnen kann, besser bewältigen. Aber auch die Kontrolle, wann die Puppe aufs dem Lieferumfang beiliegende Töpfchen muss, sorgt für diesen Effekt. Die kleine BABY born ist – besonders für Mädchen – ein wunderbares Weihnachtsgeschenk. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, z.B. als Mädchen, Junge und auch mit unterschiedlicher Hautfarbe.

Zapf steht seit Generationen für hochwertige Spielpuppen und überzeugt durch Qualität und stetige Weiterentwicklung der Produkte.