close
Warum ein gutes Stillkissen so wichtig ist

Warum ein gutes Stillkissen so wichtig ist

Stillkissen gehören zu den Dingen, die von vielen Eltern schon während der Schwangerschaft für die Zeit nach der Geburt angeschafft werden. Auch machen sich viele angehende Mütter darüber Gedanken, ob sie stillen möchten / können oder nicht. Falls ja gibt es eine Sache, die ihr euch unbedingt anschaffen solltet: Ein Stillkissen.

Vorteile des Stillens

Dem Stillen werden viele Vorteile zugesprochen:
Studien zeigen, dass Kinder, die von Ihren Eltern gestillt wurden, z.B. weniger allergieanfällig sind, als Kinder, die „per Flasche“ ernährt wurden. Außerdem stärkt das Stillen die emotionale Bindung zwischen Mutter und Kind und nicht zuletzt spart man sich natürlich auch die Kosten für die künstliche Milch. Je älter das Kind wird, desto mehr trinkt es logischerweise. Meine zweite Tochter ist nun ca. 1 Jahr alt (die Kinderärztin hat uns auch schon geraten die Flaschennahrung langsam zurückzuschrauben) und braucht ungefähr 5 Packungen Milchpulver im Monat. Je nach Marke können das schon gut und gerne 50€ sein, die man sich durch das Stillen sparen kann. Aber wer ausschließlich auf das Geld schaut, sollte vielleicht erst gar keine Kinder in die Welt setzen, denn die sind bekanntlich nicht günstig…:-). Dies sind nur einige Vorteile des Stillens, die Liste ist noch deutlich länger.
Da ich aber ja eigentlich über das Stillkissen schreiben möchte, gehe ich an dieser Stelle nicht weiter darauf ein.

Vorteile des Stillkissens

Das Stillkissen hat den großen Vorteil, dass die Mutter das Kind beim Stillen nicht die ganze Zeit im Arm halten muss, sondern es quasi auf dem Stillkissen ablegen kann. Dies erleichtert das Stillen enorm! Grade zu Beginn dauert das Stillen oft sehr lange, weil das Kind sich erst an die noch neue Ernährungsweise gewöhnen muss. Da ist die Mutter für jede Erleichterung dankbar.
Wenn ihr euer Kind abends, nachts und morgens im Bett stillt, könnt ihr das Stillkissen außerdem als Bettbegrenzung einsetzen, damit es nicht rausfällt. Praktisch!
Da das Stillkissen sehr flexibel ist und man seine Form gut verändern kann, ist es auch bereits während der Schwangerschaft eine große Erleichterung, da es der Frau oft schwerfällt, die ideale Liegeposition zu finden. Auch in dieser Situation kann das Stillkissen helfen!

Das sind nur einige von vielen Vorteilen des Stillkissens. Für alle, deren Wissensdurst noch nicht gestillt ist, habe ich hier noch einen Tipp: Hier ein ausführlicher Ratgeber zum Thema „Stillkissen“.

Fazit

Stillkissen gibt es in vielen verschiedenen Formen, Größen und Farben. Wir haben unser Stillkissen auch bereits während der Schwangerschaft gekauft und es war aus unserer Sicht jeden Cent wert.